Beruf - Kompetenz - Qualität - Leben

Beruf - Kompetenz - Qualität - Leben

Startseite Über uns Kontakt Termine Links Fotoalbum Anmeldung
 
       

Sie befinden sich hier: Start

*** Anmeldung am Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg noch bis zum 10. März über LOGOS möglich!***


*** NEWS ***


Dienstag, 14.02.2017

Studierenden der Praxishochschule Köln in der Zahntechnik

In Kooperation mit dem GKB erarbeiten die Studierenden das Modul 24 im Bachelorstudiengang DIGITALE DENTALE TECHNOLOGIE. Dieses Studienmodul beschäftigt sich mit der additiven Fertigung, d.h. mit der Herstellung von dentalen Modellen und dentalen Medizinprodukten wie Kronen und Brücken. Mit Hilfe der 3D Drucker und anderer Verfahren werden Dentalprodukte am Computer entworfen und anschließend gefertigt. Der Schwerpunkt dieser Modulwoche liegt in der Vermittlung der für das 3D Forming notwenigen materialkundlichen Kenntnisse im Bereich der Metalle und der Kunststoffe. So werden beispielsweise Kunststoffe auf ihre Ausgasung hin untersucht und gedruckte Kunststoffproben werden auf ihre mechanische Eigenschaften hin geprüft.
Montag, 30.01.2017

SV Aktion `Kunststoffdeckel für Assistenzhunde` erfolgreich beendet


SV Aktion `Kunststoffdeckel für Assistenzhunde` erfolgreich beendet
Zum Jahresende 2016 konnte endlich die SV Aktion `Kunststoffdeckel-Sammlung für Assistenzhunde` des Schuljahres 2015/16 erfolgreich beendet werden. Auf Anregung der SV hatten die Schülerinnen und Schüler eine ansehnliche Menge Plastikdeckel gesammelt, um den Verein `Assistenzhunde Deutschland e.V.` zu unterstützen. Der Verein sammelt die Kunststoffdeckel in großen Containern und verkauft sie anschließend an ein Recycling-Unternehmen. Der Erlös für die Deckel wird von dem Verein in die kostenintensive Ausbildung von Assistenzhunden investiert. Da die Container im Raum Hannover stehen galt es den Transport dorthin zu organisieren. Dies ist nun gelungen und so können wir stolz sein, an dieser tollen Aktion, die sowohl die Unterstützung von Menschen mit Behinderungen als auch die Nachhaltigkeit und den Umweltschutz in den Blick nimmt, mitgewirkt zu haben.
» mehr
Montag, 09.01.2017

„Das Menschlichste, was wir haben, ist doch die Sprache…“


„Das Menschlichste, was wir haben, ist doch die Sprache…“
und nach Meinung von Th. Fontane haben wir sie, um zu sprechen. Was aber, wenn das Sprechen Schwierigkeiten bereitet? Wenn ein Kind nur wenig Worte kennt? Wenn das Aussprechen mancher Laute einfach nicht möglich ist? In der Praxis für ganzheitliche Sprachtherapie konnten sich die angehenden Erzieher/-innen des Wahlfaches Sprache/Kommunikation viele Eindrücke davon verschaffen, welche unterschiedlichen Wege der Förderung Sprachtherapeuten bei Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen zur Verfügung stehen.
» mehr
Montag, 19.12.2016

Duale Ausbildung in Deutschland als Vorbild- Delegation aus Kasachstan besucht das GKB


Duale Ausbildung in Deutschland als Vorbild- Delegation aus Kasachstan besucht das GKB
Am Montag, den 19.12. besuchte eine Delegation aus Kasachstan, organisiert durch die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit, das Georg – Kerschensteiner-Berufskolleg in Troisdorf. Die Delegationsteilnehmer wollten sich persönlich über die praktische Ausgestaltung der dualen Ausbildung in Deutschland informieren. Von besonderem Interesse waren dabei, die Abstimmung der betrieblichen und der schulischen Inhalte und die Kooperation der beiden Partner in der dualen Ausbildung. Schulleiter Günter Schmidt konnte in seinen Ausführungen deutlich machen, dass die Verzahnung der betrieblichen und schulischen Ausbildung durch die Ausbilderarbeitskreise, Prüfungsausschüsse aber auch durch die gemeinsam erarbeiteten Rahmenlehrpläne realisiert werden kann. Die Lernortkooperation ist ein grundsätzliches und tragendes Element der dualen Ausbildung, so Schmidt.Die Tatsache, dass durch eine erfolgreiche duale Ausbildung zugleich vielzählige schulische Abschlussmöglichkeiten bis hin zur Fachhochschulreife erworben werden können, werteten die Delegationsteilnehmer als besonderen Vorzug der dualen Ausbildung.Besonders die zahlreichen Anschlussmöglichkeiten, die sich nach einer erfolgreich absolvierten Ausbildung bis hin zu einem Bachelor- oder Masterabschluss ergeben können, interessierte die Delegationsteilnehmer.
» mehr
  News 1 - 4     weiter »  



Bürozeiten Berufskolleg Troisdorf  
Passwort vergessen?

AOK ist Lernpartner des Berufskolleg Troisdorf



Studienfach eingeben:
Erweiterte Suche

 

 

 

Kinder sicher im Netz

 

 

 

www.RotterSee.de - Homepage für Troisdorf Rotter See und die Region
Impressum | © 2008 Berufskolleg Troisdorf