Beruf - Kompetenz - Qualitńt - Leben

Beruf - Kompetenz - Qualität - Leben

Startseite Über uns Kontakt Termine Links Fotoalbum Anmeldung
 
       

Sie befinden sich hier: Start

Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Abschluss!


*** Zur Zeit ist das Sekretariat lediglich in den Pausen von 09.30-09.45 Uhr und 11.15-11.35 Uhr geöffnet.***


*** NEWS ***


Mittwoch, 21.06.2017

KOMPASS am GKB: Berufliche Ziele entwickeln ÔÇô pers├Ânliche Schritte planen


KOMPASS am GKB: Berufliche Ziele entwickeln ÔÇô pers├Ânliche Schritte planen
Im Rahmen eines Pilotprojektes zur beruflichen Orientierung nehmen 96 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Internationalen Klassen an KOMPASS teil.
Hierbei handelt es sich um ein interaktives und in weiten Teilen non-verbales Verfahren zur Ermittlung individueller St├Ąrken und Interessen. Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler entdecken dabei unabh├Ąngig von kulturspezifischen Rollenerwartungen ihre fachlichen, methodischen, sozialen und personalen Kompetenzen im Hinblick auf die Lebens- und Arbeitswelt. KOMPASS beinhaltet sowohl technische ├ťbungen, beispielsweise die Konstruktion der Lichtbr├╝cke `Rainbow U-Light` als auch soziale ├ťbungen aus dem Bereich der Pflege.
» mehr
Montag, 12.06.2017

Jung und fit in Geldfragen- Berufsfachsch├╝ler informieren sich


Jung und fit in Geldfragen- Berufsfachsch├╝ler  informieren sich
Trendige Kleidung, ein neues Handy, Ausgehen, Konzerte- die Liste der Bed├╝rfnisse und W├╝nsche ist lang- das Budget begrenzt. Was nun? Nicht selten wird dann zur Not das Konto ├╝berzogen oder Geld geliehen. Der ├ťberblick ├╝ber die eigenen Finanzen geht verloren und schon ist der Weg in eine Verschuldung betreten.Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝lerinnen der einj├Ąhrigen Berufsfachschulen f├╝r Gesundheit und Soziales lernten nun von Frau Haussmann, einer Referentin des Beratungsdienstes der Sparkassen-Finanzgruppe `Geld und Haushalt`, hilfreiche Tipps und Hilfsmittel kennen, einen ├ťberblick ├╝ber seine eigenen Finanzen zu behalten.Vor allem die kostenlose App des Beratungsdienstes (siehe Foto)zur Erfassung der Ausgaben, stie├č bei den Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern auf gro├čes Interesse. Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler wurden durch den Vortrag sichtlich angeregt, ihr eigenes Konsum- und Bezahlverhalten zu ├╝berdenken.Die neu erworbenen Kenntnisse tragen sicher dazu bei, dass die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler zuk├╝nftig bewusster mit ihrem Geld umgehen.
Donnerstag, 08.06.2017

Bewegte Schule-Schule bewegt


Bewegte Schule-Schule bewegt
Sch├╝ler in sportlicher Aktion, gesunde Getr├Ąnke und Snacks, Lehrerinnen und Lehrer . sowie Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler in sportlicher Kleidung schon auf den ersten Blick wurde deutlich, dass am 8.6.2017 Unterricht in anderer Form an unserem Berufskolleg stattfand.In diesem Jahr fand der Sport- und Gesundheitstag am GKB in Troisdorf, der alle zwei Jahre organisiert wird, bereits zum 4. Mal statt. Als das Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises mit dem Schwerpunkt Gesundheit ist uns die F├Ârderung der Schulgesundheit ein besonderes Anliegen. Dies wurde an diesem Aktionstag durch Bewegungsangebote und gesunde, von Sch├╝lern selbst erstellte Snacks und Getr├Ąnken in besonderem Ma├če realisiert.
» mehr
Donnerstag, 08.06.2017

Schritt f├╝r Schritt zum Studienplatz


Schritt f├╝r Schritt zum Studienplatz
Nachdem 25 Studieninteressierte in einem ersten Schritt einen Ausbildungsplatz an unserer Fachschule f├╝r Sozialp├Ądagogik erhalten haben, konnten sie sich heute endlich auch online in unserem Hause um den gew├╝nschten Studienplatz im Bachelor-Studium Sozialp├Ądagogik & Management bewerben. Die Studierenden werden aufgrund unserer Kooperation mit der FHM gleichzeitig Studierende unserer Fachschule und Studierende der Hochschule sein und davon profitieren, dass Inhalte und Leistungsnachweise der Erzieher/-innenausbildung gleichzeitig f├╝r das Studium anerkannt werden. Das Team der Kollegen und Kolleginnen des neuen Integrierten Studiums der Fachschule sowie Frau Valentin von der Fachhochschule des Mittelstandes standen den angehenden Studierenden beratend zur Seite, um alle noch offenen Fragen zum Bewerbungsverfahren zu kl├Ąren. Im Juli wird das Studien-Team der Fachschule f├╝r Sozialp├Ądagogik dann mit den heutigen Bewerbern das Auswahlverfahren zur Erlangung des gew├╝nschten Studienplatzes durchf├╝hren. Wir w├╝nschen allen schon jetzt viel Erfolg beim n├Ąchsten Schritt!
  News 1 - 4     weiter »  



http://www.replica-watch.cn  
Emailadresse:

« zurück

AOK ist Lernpartner des Berufskolleg Troisdorf



Studienfach eingeben:
Erweiterte Suche

 

 

 

Kinder sicher im Netz

 

 

 

www.RotterSee.de - Homepage fŘr Troisdorf Rotter See und die Region
Impressum | © 2008 Berufskolleg Troisdorf